SPC
Kabelverschraubungshalterungen für Kopfkabel mit Durchmessern von 2 bis 16 mm
Zum Produkt
SPC 2X
Kabeleinführungsstützen für zweiköpfige Kabel mit Durchmessern von 2 bis 7 mm
Zum Produkt
SPC 4X
Kabeleinführungsstützen für vieradrige Kabel mit Durchmessern von 2 bis 6 mm
Zum Produkt
SPP
Die SPP-Tüllen ermöglichen die Unterbringung eines Kabels mit einem Durchmesser von 2 bis 16 mm innerhalb der teilbaren Rahmen der DES-Serie.
Zum Produkt
SPP 2X
Die Mehrfachtüllen SPP 2X ermöglichen die Aufnahme von zwei Kabeln mit einem Durchmesser von 2 bis 8 mm innerhalb der teilbaren Rahmen der DES-Serie.
Zum Produkt
SPP 4X
Die Mehrfachtüllen SPP 4X ermöglichen die Aufnahme von vier Kabeln mit einem Durchmesser von 2 bis 6 mm in den teilbaren Rahmen der DES-Serie.
Zum Produkt
SPP F
Mit den Kabelverschraubungshaltern der Serie SPP F können die gleichen Tüllen als Anschlüsse für Sensoren, Pneumatik usw. verwendet werden.
Zum Produkt
SPP ASI
Die SPP ASI-Mehrfachtüllen ermöglichen die Aufnahme von bis zu zwei ASI-Kabeln innerhalb der geteilten Rahmen der DES-Serie.
Zum Produkt
SPP K
Die SPP K Tüllen mit erweitertem Bereich ermöglichen die Aufnahme einer Reihe von nicht vorkonfektionierten Kabeln von 2,5 bis 14 mm innerhalb der teilbaren Rahmen der DES-Serie.
Zum Produkt
SPP M
Die perforierten Membrantüllen SPP M ermöglichen die Unterbringung einer Reihe von nicht vorkonfektionierten Kabeln von max. 6 mm innerhalb der teilbaren Rahmen der DES-Serie.
Zum Produkt
Utility Box SPP
Praktischer Koffer mit 168 grauen oder schwarzen Kabeltüllen.
Zum Produkt
SPG
Die SPG-Kabeltüllen ermöglichen es, innerhalb der teilbaren Rahmen der DES-Serie eine Reihe von Kabeln mit einem Durchmesser von 17 bis 34 mm unterzubringen.
Zum Produkt
SPG K
Die Tülle SPG K dient nicht nur als Blindtülle, sondern ermöglicht auch die Durchführung eines nicht vorkonfektionierten Kabels.
Zum Produkt
SPG M
Die perforierten Membrantüllen SPG M ermöglichen die Unterbringung einer Reihe von nicht vorkonfektionierten Kabeln innerhalb der teilbaren Rahmen der DES-Serie.
Zum Produkt
SPH
SPH-Halterungen sind mit den geteilten Rahmen der Serien DES 380M und DES 380MX kompatibel
Zum Produkt

DES - Detas Kabeleinführungssystem

Das Kabeleinführungssystem DES ist die ideale Lösung für die Einführung von Kabeln und Leitungen mit und ohne Steckern in elektrische Bedienpulte, Schaltschränke, elektrische Geräte sowie Maschinen. Mit Hilfe des teilbaren Rahmens und den geschlitzten oder geschlossenen Tüllen, ist es möglich, eine große Anzahl von Kabeln, auch mit großen Durchmessern, einzuführen. Das patentierte System von DetasUltra ermöglicht, die Tüllen frei im Rahmen zu positionieren und gleitend zu verschieben. So ist es beispielsweise möglich, mehrere Kabel mit einem Durchmesser von 2 bis 34mm durch den gleichen Rahmen zu führen. Der Rahmen enthält zwei V2A-Edelstahlschrauben und zwei unverlierbare, eingegossene Muttern, ebenfalls aus Stahl, jedoch mit schwarzer Dacromet-Oberfläche.

Die DES-Produktfamilie besteht aus glasfaserverstärktem Polypropylen, das speziell für Anwendungen entwickelt wurde, die eine hohe Steifigkeit und mechanische Festigkeit auch bei hohen Temperaturen erfordern. Die chemische Bindung zwischen Polypropylen und Glasfaser garantiert eine hohe Schlagfestigkeit, verbesserte mechanische Eigenschaften und eine größere Beständigkeit gegen Reinigungsmittel und Chemikalien.

Die hintere Dichtung ist in den Rahmen eingegossen und erfordert keine zusätzlichen separaten Dichtungen. Die Befestigung der Kabeldurchführung am Schaltschrank erfolgt mit Schrauben oder Nieten. Auf Anfrage bieten wir diese Edelstahl-Schrauben mitschwarzer Dacromet-Oberfläche an. Alternativ können DES FLAP Schnapprahmen für eine größere Flexibilität bei der Montage verwendet werden.